Sonntag, 27. Juni 2010

Neues

Huhu,
schon wieder sind ein paar heisse Tage vergangen :o)) Wie schön, dass der Sommer endlich zu uns gefunden hat.... Nicht nur die Kiddies sind gleich entspannter "ggg"
Ich war inzwischen nicht untätig, aber zuerst zeige ich Euch mal die Hose (weil das Kleid schon wieder in der Wäsche ist, Es wird heiss geliebt :O))) )

So der super Fotograf bin ich ja nicht, und auch diese Hose ist wie das Kleid meiner Tochter viel geliebt. Es ist aus dem Buch "Nähen" von Laura Wilhelm. Eine ganz simple Hose aus Baumwolle mit einem Absatz unten, einem Gummizug oben und total perfekt zum stilvollen schlönzen zuhause. In der Sonne vom Wochenende hab ich sie einfach hochgekrempelt und hatte sie dann Knielang..... Klasse :O))) Die Stickies sind von Chris, und Ihr könnt Euch ab dem 01. selbst beblümeln hihihi
Und dann gab es ja noch den Jeansrock aus dem Posting von vor ein paar Tagen. Den Bund und die Taschen bzw "alles von oben" habe ich ja für den Rock genutzt, aber die Beine hatte ich übrig. Wegschmeissen wollte ich die nicht (war ja mal ne 501 hüstel "gggg") , also hab ich die Beine auseinander geschnitten, und mich mal schnittfrei kreativ ausgelassen....

Die Blümchen, natürlich auch von Chris, sind genau in der Mitte der Vorderseite, aber die Seitennaht habe ich schief auf die Tasche genommen. Und wieder zeigt sich, wie glücklich ich mit meiner Stickie bin, dass die sogar über die dicken Jeansnähte sauber stickt :o)

Der Filzknopf liegt hier ewig, und hat an dieser Tasche seinen gerechten Platz gefunden. Manchmal warten die Dinge einfach aufeinander :O))

Und als letztes, zum rein geschmacklichen Genuss, gab es darauf gestern lecker Schokofondue :o))))

In diesem Sinne,

bis baldo

Manu

Kommentare:

  1. ..... und was gab es nach dem Schoko-Vergnügen? :-) War der Abend gestern von Spaß und Erfolg gekrönt?
    Drück Dich,
    Emely N

    AntwortenLöschen
  2. die Tasche gefällt mir sehr gut,super Idee.
    Lieben Gruss Geli

    AntwortenLöschen