Mittwoch, 18. Januar 2012

Huhu,

ich war fleissig in den letzten Tagen, und bin extrem verliebt in die Drachen von Chris :o)

Zuerst hab ich einen Mantel gemacht, Tinka-Bella. Das war eine Herausforderung, denn ich wollte unbedingt eine geteilte Kaputze - die also sowohl zu, als auch auf sein kann und dann auf den Schultern liegt.



Der pinke Aussenstoff ist ein Stepper, in der Mitte Vlies, aussen absolut undehnbares ...Plastik? Ähnlich dehnbar wie Wachstuch. Innen ist der Fluffy Stars (den bekommt Ihr im Zauberfelsshop). Die Hauptherausforderung bestand in der Verbindung dieser beiden extrem gegensätzlichen Stoffe.

...aber sooooo schön....

...Knöpfe von der Creativa....
...... dann musste mein Lieblingsschnitt her..... Bea!
...an den Ärmeln hab ich mir mit Rollsaum einen Streifen gemacht, und drauf gecovert....
...für den Drachen gabs ein Krümelfenster, was sich aber als schwierig erwiesen hat, denn der Fluffy Stars ist unter dem Jersey schwer abzuschneiden..... weil fusselig :o)
...Hier das Kleid, von dem Ihr ja schon einen Ausschnitt gesehen habt..... Hier seht Ihr die neue Asia-Datei von Chris..... Total schön!
...es wird heiss geliebt (fast so heiss wie der Mantel hihi)
...für die Knopflöcher hab ich das innere des Buttons ersetzt durch ein Knopfloch....
Ich wünsch Euch allen einen schönen Tag,
Manu

Kommentare:

  1. *WOW* Da hast du ja wunderschöne Sachen gezauber!!!
    Ganz liebe grüße Dany

    AntwortenLöschen
  2. Wow - habe ich auch gedacht. Viele schöne Teile. Die Bea hat es mir besonders angetan.
    LG Marion

    AntwortenLöschen